15. Fortschreibung Flächennutzungsplan

Verbandsgemeinde Hahnstätten
=====================================

15. Fortschreibung des Flächennutzungsplanes
 
Bekanntmachung


Beteiligung der Öffentlichkeit gemäß § 3 Abs. 2 Baugesetzbuch (BauGB)
 
Der Verbandsgemeinderat Hahnstätten hat in seiner Sitzung am 30.03.2017 die 15. Fortschreibung des Flächennutzungsplanes beschlossen. Die Abgrenzung des Teilgeltungsbereiches ist der nachstehenden Übersichtskarte zu entnehmen.
 
Planziel der Änderung des Flächennutzungsplans ist es, den Bereich des Sportplatzes in Lohrheim als Sonderbaufläche, die der Erholung dient, darzustellen.
Auf dem ehemaligen Spielfeld des Sportplatzes sollte eine „Kalthalle“ errichtet werden. Der Bau dieser Halle wurde durch einen vorhabenbezogenen Bebauungsplan bauplanungsrechtlich abgesichert. Die Ortsgemeinde Lohrheim hat den vorhabenbezogenen Bebauungsplan „Sportplatz“ inzwischen als Satzung beschlossen und die Halle ist bereits errichtet worden. Die Fortschreibung des Flächennutzungsplanes erfolgt im parallelen Verfahren. Da der Bebauungsplan inzwischen Rechtskraft erlangt hat, ist die Fortführung des Fortschreibungsverfahrens faktisch eine Berichtigung des Flächennutzungsplanes.
 
Der Entwurf der 15. Fortschreibung des Flächennutzungsplanes einschließlich zugehöriger Begründung und Umweltbericht liegen in der Zeit von
 
Freitag, dem 12.04.2019 - Montag, dem 13.05.2019

in der Verbandsgemeindeverwaltung, Austraße 4, Bauabteilung, Zimmer 24, 65623 Hahnstätten während der Dienststunden öffentlich aus.
 
Die Dienststunden hierfür sind:
Montags bis freitags                                       von 8.00 – 12.00 Uhr,
Montags bis mittwochs                                 von 14.00 – 16.00 Uhr,
Donnerstags                                                 von 14.00 – 19.00 Uhr.
 
Während dieser Zeit können Stellungnahmen zu der Planung schriftlich oder zur Niederschrift vorgebracht werden.
 
Es wird darauf hingewiesen, dass gemäß § 4a Abs. 6 BauGB nicht fristgerecht abgegebene Stellungnahmen bei der Beschlussfassung über die Fortschreibung des Flächennutzungsplanes unberücksichtigt bleiben können.
 
Verbandsgemeindeverwaltung
Hahnstätten, den 04.04.2019
 
gez.
 
(Volker Satony)
Bürgermeister

Der Geltungsbereich der 15. Fortschreibung des Flächennutzungsplanes ist nachstehend dargestellt:

genordet, ohne Maßstab

 

Die Verfahrensunterlagen können nachstehend heruntergeladen werden:

Frau Bettina Heck

Bauabteilung
Zimmer 24
Bauleitplanung
Bettina.Heck@vg-hahnstaetten.de
06430/9114-135
06430/9114-175