1. Änderung In der Dell

Ortsgemeinde Mudershausen
==================================

1. Änderung „In der Dell“

Bekanntmachung

 
Beteiligung der Öffentlichkeit gemäß § 13 Abs. 2 Satz 1 Nr. 2 BauGB i.V.m. § 3 Abs. 2 Baugesetzbuch (BauGB)
 
Der Ortsgemeinderat Mudershausen hat in seiner Sitzung am 05.12.2018 die 1. Änderung des Bebauungsplanes „In der Dell“ beschlossen. Die Abgrenzung des Geltungsbereiches ist der nachfolgenden Übersichtskarte zu entnehmen.
 
Planziel der 1. Änderung des Bebauungsplanes „In der Dell “ ist die flexiblere Nutzung des Grundstücks 49/4 bei der Bebaubarkeit, der Stellung von Gebäuden und Nebengebäuden sowie der Dachneigung.
 
Der Bebauungsplan wird im vereinfachten Verfahren gemäß § 13 BauGB aufgestellt. Gemäß § 13 Abs. 3 Satz 1 BauGB wird darauf hingewiesen, dass von der Umweltprüfung nach § 2 Abs. 4 BauGB, von dem Umweltbericht nach § 2a BauGB und von der Angabe nach § 3 Abs. 2 Satz 2 BauGB, welche Arten umweltbezogener Informationen verfügbar sind, abgesehen wird.
 
Gemäß § 13 Abs. 2 Satz 1 Nr. 2 BauGB kann sich die Öffentlichkeit in der Zeit von
 
Freitag, dem 21.12.2018 bis einschl. Freitag, dem 08.02.2019
 
in der Verbandsgemeindeverwaltung, Austraße 4, Bauabteilung, Zimmer 24, 65623 Hahnstätten während der Dienststunden über die allgemeinen Ziele und Zwecke sowie die wesentlichen Auswirkungen der Planung unterrichten und zur Planung äußern.
 
Die Dienststunden hierfür sind:
montags bis freitags                       von 8.00 – 12.00 Uhr,
montags bis mittwochs                   von 14.00 – 16.00 Uhr,
donnerstags                                  von 14.00 – 19.00 Uhr.
 
Wir weisen darauf hin, dass Stellungnahmen, die nicht fristgemäß abgegeben werden, gemäß § 4a Abs. 6 BauGB bei der Beschlussfassung über den Bauleitplan unberücksichtigt bleiben können.
Ein Antrag gemäß § 47 Verwaltungsgerichtsordnung (Normenkontrollantrag) ist unzulässig, soweit mit ihm Einwendungen geltend gemacht werden, die vom Antragsteller im Rahmen der Auslegung nicht oder verspätet gemacht wurden, aber hätten geltend gemacht werden können.
 
Verbandsgemeindeverwaltung
Hahnstätten, den 06.12.2018
Im Auftrag
 
 
 
 
(Thomas Biebricher)
 
Die Verfahrensunterlagen können hier heruntergeladen werden.